Grad der Behinderung – Wie wird er festgestellt?

Liebe Leser, lassen Sie sich durch dieses Wortungetüm Versorgungs-Medizin-Verordnung nicht abschrecken. Diese Verordnung ist für jeden Menschen von großem Interesse, der zum Beispiel einen Schwerbehindertenausweis beantragen will. Diese Verordnung gilt sowohl für Kinder und Erwachsene. Lesen Sie dazu den Brief des Ministeriums, der Ihnen unten über dem Link zugänglich wird. Als Laie können Sie mit […]

Wer war Hans Asperger?

Die Diagnose Asperger Autismus Teil 1: Wie kam es dazu? Es war die britische Psychiaterin Lorna Wing (1928-2014), die 1981 durch ihren Artikel: „Asperger´s Syndrome: A Clinical Account“ den Stein ins Rollen brachte. International bekannt war die Diagnose des Kinder- und Jugendpsychiaters Leo Kanner (1894-1981), der den frühkindlichen Autismus, den Kanner-Autismus, beschrieb. Da bei Lorna […]

Menschen im Autismusspektrum und die Corona-Pandemie.

Buchbesprechung Preissmann, Christine: Menschen im Autismusspektrum und die Corona-Pandemie. Worum es geht Die Corona-Pandemie beschäftigt uns alle: Auch im Frühjahr 2021 bleibt sie das dominierende Thema in der medialen Berichterstattung. Wir erleben die Sorgen und Ängste vor einer Ansteckung oder sind selbst und im Umfeld sogar direkt betroffen von der Krankheit. Die Einschränkungen des gesellschaftlichen […]

Autismus in der Regelschule

Gab es sie nicht schon immer?
Gab es nicht in jedem Jahrgang so einen Schüler oder eine Schülerin, die anders war?

Autismus – ein kurzer Überblick

Häufigkeit von Autismus  Bislang sind keine wissenschaftlichen Untersuchungen in Deutschland zur Häufigkeit autistischer Erscheinungsformen bekannt, nur aus anderen Ländern, worauf man dann auf deutsche Fallzahlen schließt. Man geht derzeit von einer Häufigkeit von 1,5-2 % aus. Auf internationaler Ebene liegen die durchschnittlichen Angaben deutlich höher. Insgesamt steigt die Häufigkeit rasant an, man geht davon aus, […]

Alexithymie – blind für Gefühle

Die unbekannte Variante Gefühle nicht wahrzunehmen. Schon seit Jahren ist bekannt, dass etwa 10% der Bevölkerung in Deutschland von Alexithymie, der sogenannten Gefühlsblindheit, betroffen sind. Das Wort Alexithymie stammt aus dem Altgriechischen und setzt sich aus folgenden Wörtern zusammen: α- (a-) „nicht“, ἡ λέξις (he léxis) „Rede, Wort“ und ὁ θυμός (ho thymós) „Gemüt“; ἡ λέξις kommt von λέγω, was […]

Depressionen, Angstzustände und Suizidgedanken 

Aufgrund ihrer Andersartigkeit erleben Autisten meist schon in sehr jungen Jahren, was es heißt nicht dazuzugehören, gemobbt und ausgegrenzt zu werden. Die Suizidrate weiblicher Asperger Autisten ist mit 10 % im Laufe des Lebens am höchsten und übersteigt die der männlicher Asperger Autisten um ein Vielfaches.  Grund für die hohe Suizidrate bei weiblichen Asperger Autisten […]

Visuelle Wahrnehmung bei Autisten

Visuelle Wahrnehmungsveränderung  Die detailorientierte Wahrnehmung weist besondere Stärken auf, sodass beispielsweise kleinste Gegenstände auf einem Hintergrund erkannt werden können. In der Muster- und Fehlererkennung zeigen Autisten ein großes Talent. Nicht selten werden sie in diesem Arbeitsbereich erfolgreich eingesetzt, z.B. in der Software IT Branche. Sie können sich unter gegebenen Bedingungen besonders gut auf kleine Details […]

Mit Autismus leben – Eine Ermutigung

Eine Buchbesprechung Worum es geht Dr. Christine Preißmann ist eine bekannte Verfasserin von mehreren Fachbüchern zum Thema Autismus aus Sicht einer Betroffenen. Sie hat eine medizinische Ausbildung durchlaufen, was sie zusätzlich fachlich qualifiziert. Mit ihren Vorträgen ist sie bundesweit auf Tagungen und Veranstaltungen präsent, so auch auf den Autismuskongressen in Wuppertal. Sie gibt dadurch Frauen, […]