Zahlen sind logisch, Lehrer nicht.

Das Lernen fiel mir leicht. Leichter als so manch anderem in der 1. Klasse. Buchstaben ergeben Worte, aus Worte werden S├Ątze, S├Ątze werden zu Abs├Ątzen, Abs├Ątze ein Kapitel und die Kapitel werden zu einem gro├čen Ganzen. Noch vor den ersten Herbstferien konnte ich flie├čend lesen. ├ähnlich verhielt es sich mit der Mathematik. Mathematik ist logisch […]

Dann war da noch die Sache mit der Empathie

Ich liebe die Menschen. Es ist ein Gef├╝hl, verbunden mit dem Wissen, dass ich diese Person liebe. Es ist nicht verbunden mit den Erwartungen, dass ich diese Liebe als R├╝ckantwort sp├╝re. Ich bin ein Sender, in die eine Richtung – hin zu einer Person. Ich habe keinen Empfang.

Autismus in der Regelschule

Gab es sie nicht schon immer?
Gab es nicht in jedem Jahrgang so einen Sch├╝ler oder eine Sch├╝lerin, die anders war?